Der Weg zum Glück

Glück kann auf unterschiedliche Art und Weise definiert werden, wobei viele es als Glück empfinden, wenn sie ein glückliches und zufriedenes Leben genießen dürfen. Glück kann aber auch bedeuten, dass jemand etwas gewonnen hat oder jemandem etwas passiert ist, was sehr unwahrscheinlich war. Im Endeffekt bleibt die Definition von Glück jedem selbst überlassen, wobei einfach nur wichtig ist, dass dieses Glück irgendwann erreicht wird.

Wenn Glück im Bezug zur Partnerwahl steht, dann stehen unterschiedliche Etappen des Glücks bevor. Jede einzelne dieser Etappen muss gegangen und genossen werden, was am Ende zu Glück führt.

Die Etappen der Beziehung

Die erste Etappe handelt über die Kennenlernphase der beiden Partner. In dieser Etappe findet die erste Begegnung statt, in welcher sich beide Personen kennenlernen und es ultimativ zur Liebe kommt. Das Gefühl der frischen Liebe wird von vielen als größtes Glück empfunden und ist einfach ein überragendes Gefühl. Dauerhaft wird an die andere Person gedacht, jede Begegnung wird von Schmetterlingen im Bauch begleitet und die gesamte Zeit mit der anderen Person fühlt sich einfach schön an.

Anschließend beginnt die zweite Etappe, welche die Anfänge der Beziehung behandelt. In dieser Phase bleibt das hohe Gefühl der Verliebtheit bestehen, wobei es ganz langsam und nach und nach schwindet. Dies bedeutet zwar nicht, dass sich die beiden Personen weniger lieben, aber wenn eine gewisse Gewöhnungsphase überwunden ist, sinkt dieses Gefühl ganz automatisch. Trotzdem fühlt sich die Beziehung in dieser Etappe unfassbar gut an und strotzt voller Glück.

In der dritten Etappe finden unterschiedliche Dinge statt, die oft mit Glück und Unglück verbunden werden. Unglück entsteht durch Streitigkeiten oder Meinungsverschiedenheiten, die ganz normal in einer Beziehung sind. Manchmal überwiegen diese aber, was die Beziehung zur Qual macht. Nichtsdestotrotz überwinden viele Paare dieses Unglück und finden zurück zu ihrem Glück, weil ihre Beziehung deutlich wichtiger als die kleinen Streitigkeiten ist.

Die vierte Etappe schließlich führt zum ultimativen Glück und zwar zur Hochzeit. Wenn es feststeht, dass beide Personen ihr restliches Leben miteinander verbringen möchten, geht es über zur Hochzeitsplanung. Eheringe aus Weißgold werden ausgewählt, die Hochzeit wird komplett durchgeplant und die Flitterwochen werden antizipiert. Beide Turteltauben spüren ein riesiges Gefühl von Glück und können kaum abwarten, bis sie endlich verheiratet und wirklich zueinander gebunden sind.
Nach diesem Glück folgt meist auch die Gründung einer Familie, was die nächste Etappe der Beziehung thematisiert.

Kommentar hinzufügen
Miglieder-Login
News
Beliebte Geschenke für den Partner
19/04/2022

Was soll ich meinem Partner schenken? Eine Frage, die häufig für Kopfzerbrechen sorgt. Hilfreich bei der Antwort: genau…

mehr lesen

Tipps für ein schönes Beziehungsleben
01/04/2022

Jede Art von Beziehung ist auf Vertrauen und Liebe aufgebaut. Fällt ein Element weg, dann wird eine Beziehung über kurz…

mehr lesen